/
/
Leben der eigenen Kreativität und Tanzkurs mit dem Ehemann durch Cosmic Recoding

Leben der eigenen Kreativität und Tanzkurs mit dem Ehemann durch Cosmic Recoding

Eva-Maria Mora

1.04.2020

Share on facebook
Share on pinterest
Share on facebook
Share on pinterest

Teilnehmerfeedback zu einer Cosmic Recoding®-Ultra-Woche bei Eva-Maria Mora, E. K.:

“Während des Prozesses fühlte ich in den Füßen die Energie sehr stark.
Ich bin auf einem weißen Einhorn geritten. Es hat mich in eine Regenbogenwelt gebracht. Da stand schon eine Malstaffelei und Malfarben bereit und ich durfte für mich ein Seelenbild malen. Mit meinem Mann habe ich zu Harfenmusik getanzt.
Mir wurde immer wärmer, ich fing an zu schwitzen, musste auch viel gähnen und Tränen durften fließen.

Nach dem Prozess fühlte ich mich wie verzaubert. Konnte gar nicht mehr aufstehen, habe mich direkt hingelegt. Es war ein wunderschönes Gefühl, so stark die Energie im Körper zu fühlen. Ich war nur noch sprachlos, es war einfach nur schön, ich fühlte mich sooo glücklich. Als ich mich wieder aufsetzte, zeigte die Uhrzeit 22:22 Uhr.

So vieles durfte ich erkennen. Mein Krafttier, ein Einhorn, so wunderschön. Die Farben rufen, es darf gemalt werden. Schon lange habe ich eine Sehnsucht nach den Farben und dem Malen.
Und meinem Mann habe ich den Vorschlag gemacht, dass ich uns für einen Tanzkurs anmelde könnte…. Ich freue mich – er ist dabei!”

blog

Verlorener Geruchsinn aktiviert

Finanzielles Rinnsal wird zu Überfluss

Frei von Platzangst